facebook
Facebook YouTube WhatsApp Instagram

SEM und Per Mertesacker-Stiftung

Großer Andrang am 2.3.2024 – Drei SEM-Schüler:innen waren als Praktikanten mit der Per Mertesacker-Stiftung (PMS) auf der Freiwilligen Börse in Hannover mit dabei. Auf dieser Messe konnten Unternehmen, Stiftungen, Vereine, etc.  interessierte Menschen aller Altersgruppen zu Praktika, FSJ, BFD und weitere Freiwilligen-Diensten motivieren und anwerben. Ein vielseitiges und buntes Angebot, diverse Stände mit Attraktionen und Mit-Mach-Aktionen. Die freiwillige Feuerwehr Hannover stellte die große Hebebühne auf. So gelang der SEM-Blick von ganz oben.

Was macht eigentlich die Per Mertesacker-Stiftung? Per Mertesacker als Fußballweltmeister aus Hannover fördert mit seiner Stiftung benachteiligte Kinder durch eine Vielzahl von Angeboten unter dem Motto: „Sport. Bildung. Integration. Für eine bessere Startposition im Leben.“ Seit einigen Jahren ist die PMS auch Kooperationspartner für die Sport- & Event-Ausbildung an unserer Schule. Stiftungsrat Markus Olm bringt als Lehrkraft immer wieder neue und aktuelle Impulse für den Unterricht.

 

Skifreizeit in Bad Kleinkirchheim

Strahlende Gesichter bei der Rückkehr von unserer 5-tägigen Ski- & Snowboardfreizeit in Bad Kleinkirchheim in Kärnten. 55 Skifahrer- und Snowborder:innen waren begeistert dabei, sogar einige ehemalige Mangementschüler:innen nahmen an der Klassenreise teil. Für die bunt gemischte Truppe wurde schon am 1. Skitag eine Kennenlernen-Apres-Ski-Party gestartet. Mit großem Erfolg, Tanz und vielen neuen Bekanntschaften und Gesprächen.

So ging es am 2. Skitag bei strahlendem Sonnenschein mit der Seilbahn in sonnige Höhen. Auch die Anfängergruppe war schon eifrig dabei. Mehrere Skiguides und Skilehrer unterstützten Sportlehrer Hartmut Riegel bei der „Gruppenarbeit“ für Anfänger und Fortgeschrittene auf Skiern und Snowboards. Damit ergänzt die Skifreizeit das Sportangebot der Schule.

Wie immer stand auch die Einkehr auf der Lieblingshütte – der Eve Alp haben – mit  Sonnenterrasse und Wintergarten und vor allem leckeren Speisen aus der Region auf dem Plan. Abend ging es fachlich zur Sache:  Mit einem  Vortrag der Skischule Wulschnik über die Region und über das Tagesgeschäft. Sehr interessant für zukünftige Praktika der MA-Schüler:innen. Auch unser ehemaliger MA Schüler Maurice konnte aus seinen Erfahrungen bei der Skischule berichten.  Krönender Abschluss des Tages war ein wunderbares gemeinsames Abendessen  in der Sportalm.

Am dritten Tag ging es wieder morgens um 9 Uhr bei Sonnenschein auf die Piste. Die Lernfortschritte für alle sind in der kurzen Zeit schon sehr erstaunlich. Der vierte Tag begann mit Schneefall. Trotz schlechter Sicht waren wir wieder fast vollzählig zum Mittagessen auf der Eve Alp. Dann gab es noch die letzten Abfahrten und zum Schluss im Tal das Gruppenbild. Ein rundum gelungener Ausflug,…. bis zum nächsten Jahr

Gruppenbild Skifreizeit
Vortrag in der Skischule Wulschnik
Vortrag in der Skischule Wulschnik

Management-Assistenten besuchen Malaga

Dieses Jahr sind die MAs nach Malaga gereist und einige Sehenswürdigkeiten der Stadt kennengelernt. Das erste Ziel war die Alcazaba, eine maurische Festungs – und Palastanlage oberhalb der Stadt. Nächste Station: Der Strand „La Malagueta“ und viele romantische Eindrücke von der Altstadt und Strandpromenade. Danach ging es weiter in den bekannten Hafen Puerto Banús.

Nach dem Praktikum ist vor dem Praktikum. Montse – von der Abteilung Groups & Events des Hotels Molina Lario – führte uns durch die verschiedenen Einrichtungen des Hotels und zu den Daten und Fakten des Gebäudes erzählte sie uns außerdem über die von ihrem Team organisierten vielfältigen Events und die Arbeitsabläufe in ihrer Abteilung.

Nächstes Highlight: Eva – Leiterin des AC Hotels by Marriott – zeigte uns Räume verschiedener Kategorien und den schönen Rooftop, aus dem man einen tollen Ausblick über die Kathedrale und den Hafen genießen kann.

Am letzten Abend stand noch ein fröhliches gemeinsames Abendessen auf dem Programm. Ein toller Abschluss einer eindrucksvollen und gelungen Reise mit vielen Anregungen für Urlaub und Praktikum

Gruppenbild der Schüler in malaga